Medienmitteilungen

Bezirkspartei Stadt Zürich

Obwohl die Bevölkerung mit der Pandemie rückläufig ist, hält der Stadtrat an seiner veralteten Bevölkerungsprognose und glaubt, dass Zürich nächstes Jahr 20'000 zusätzliche Einwohnerinnen und Einwohner haben wird. Er rechnet mit Erträgen wie auch mit Ausgaben von zusätzlichen 20'000 zusätzlichen Einwohnerinnen und Einwohnern und baut entsprechend sein Personal und andere Kostenträger aus. Das kann mittelfristig nicht gut gehen.

Weiterlesen

Bezirkspartei Stadt Zürich

Die Einzelinitiative «Verzicht auf eine Kürzung der Mittagspause im Rahmen der Pilotprojekte und der Umsetzung der Tagesschule 2025» fordert, dass die Mittagspause an den Stadtzürcher Volksschulen weiterhin 110 Minuten dauern soll. Damit soll gewährleistet bleiben, dass Kinder den Mittag auf Wunsch auch zuhause verbringen können.

Weiterlesen

FDP Kanton Zürich

Die FDP Kanton Zürich ist hoch erfreut, dass nun auch die Schulen so rasch als möglich zur Normalität zurückzukehren: Die Mittel- und Berufsfachschulen sollen ab dem 8. Juni den Präsenzunterricht im Rahmen des Zulässigen wieder aufnehmen. Die Volksschule und die Untergymnasien werden zu genanntem Termin wieder in den Vollbetrieb wechseln. Auch die Bestrebungen der EDK-Präsidentin, sich für eine rasche Lockerung der strengen Vorgaben bei den Mittel- und Berufsfachschulen beim Bund einzusetzen, werden begrüsst.

Weiterlesen

Suche